STARTSEITE
FÖRDERVEREIN
SCHLOSS SCHLETTAU
GESCHICHTE
MUSEUMSRÄUME
RITTERSAAL
WEINKELLER
NAUMANNRAUM
GROßES GEWÖLBE
GESCHICHTSZIMMER
MÖBELZIMMER 1850
MÖNCHSZELLE
TURMZIMMER
GEFÄNGNIS
ZWWG
LANDSCHAFTSKUNST
SCHAUWERKSTÄTTEN
STADTBÜCHEREI
VERANSTALTUNGEN
HEIRATEN & FEIERN
FÜR KINDER
ÖFFNUNGSZEITEN & PREISE
RESTAURANT & CAFE
TOURIST-SERVICE
BILDERGALERIE
SCHLOSSPARK
SCHLOSS-APP
KONTAKT
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM


Erzgebirgische Aussichtsbahn

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen


Der Rittersaal



 
Das Kleinod des Schlosses ist der Rittersaal mit einer historisch wertvollen Holzbalkendecke. Vor einhundert Jahren wurde er mit wertvoll geschnitzten Wandtäfelungen und Kaminverkleidungen ausgestattet; die Türen zum Treppenturm und zum Altan erhielten kunstvolle Umrandungen.

In der stilvollen Atmosphäre dieses Raumes findet eine Vielzahl von Kulturveranstaltungen statt. Die regelmäßig veranstaltete Reihe "Musik und Literatur im Rittersaal" ist schon seit Jahren ein etabliertes kulturelles Markenzeichen des Schlosses.
Adventsliedersingen, spezielle Veranstaltungen während des Annaberger Kultursommers, des Schlossparkfestes oder des Musikfestivals "2000 + 1 Nacht" finden hier ebenso Raum wie die Mettenschicht der Schlettauer Bergknappschaft. Für Konferenzen, Lichtbildervorträge und ähnliches kann der Rittersaal aber auch der Weinkeller gemietet werden. Aber Vorsicht: "Ärgern Sie nicht das Schlossgespenst!"


 
© 2011 - 2019 Schloss Schlettau
» Kontakt
Förderverein
Schloss Schlettau e.V.

Schlossplatz 8
09487 Schlettau
Telefon: 03733 66019
Fax: 03733 608037
E-Mail / Kontaktformular

» 

22. April 2019, 11:00 Uhr
Ostermontagsmatineé
"Hommage an Jaques Offenbach & Kurzgeschichten von E.T.A. Hoffmann"
von Orpheus in der Unterwelt bis zu Hoffmans Erzählunge, ein Konzerterlebnis
der Extraklasse mit Maria Pantiukhova (Mezzosopran) vom Solistenensemble
der Frankfurter Oper (Main), Katharina Boschmann (Sopran) &
Tommazo Randazzo (Tenor), Gerd Schlott liest dazu Kurzgeschichten von
E.T.A. Hoffmann

03. Mai 2019, 18:00 Uhr
Ausstellungseröffnung
"VERLASSEN, DOCH NICHT VERLASSEN"
Fotografien von Kris Weber
Lost Place Fotografien auf Aluminiumplatten gedruckt

12. Mai 2019, 15:00 Uhr
Muttetagskonzert
Ein Johann-Strauss-Nachmittag mit den schönsten Melodien des
österreichisch-deutschen "Walzerkönigs"





Veranstaltungskarten kaufen
Veranstaltungskarten kaufen
  Folgen Sie uns auf Facebook!  Webcam vom Kirchturm in Schlettau
www.erzgebirge-tourismus.de www.sachsen-familienurlaub.de www.servicequalitaet-deutschland.de Schloss Schlettau