Schloss Schlettau

Förderverein Schloss Schlettau e.V.

stellt sich vor...

Schloss Schlettau im Herbst 5 (1 von 1).jpg
FV-LOGO_komplett_neu_Stand 07 05 13_mehr Kontrast_edited.png

Anfang der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts ist das wertvolle Ensemble von Schloss und Herrenhaus in einem schlechten Zustand. Die Mauern des Schlossgebäudes weichen nach außen aus, die Innenräume sind z.T. verwahrlost und das Herrenhaus ist durch lange Überbelegung und Vernachlässigung "zerwohnt".

1995 wird auf Initiative der Stadt Schlettau und einigen Privatpersonen ein gemeinnütziger Förderverein gegründet, der nach Abschluss eines Nutzungsvertrages mit Unterstützung der Stadtverwaltung, die Rettung des Baudenkmales übernimmt.

Dem baulichen Verfall kann durch eine grundhafte Sanierung, denkmalsgerechte Restaurierung und einem zweckmäßigen Ausbau in der Zeit von 1996 bis 2006 unter Anleitung der örtlichen und staatlichen Denkmalpflegeämter Einhalt geboten werden. Dem Förderverein und der Stadt gelingt in einer "konzertierten Aktion" vieler Förderer im Einzelnen:

  • die Sicherung der auseinanderdriftenden Außenmauern und die Erneuerung vieler Dächer

  • die denkmalgerechte Erneuerung aller Fassaden der Herrenhäuser einschließlich der alten Fenster und Türen

  • die Erneuerung der Wände, Decken und Böden von ca. 80% der Räume

  • die Sicherung und Restaurierung barocker und klassizistischer Wandmalereien

  • Einbau moderner Heizungs-, Sanitär-, Elektro- und Kommunikationsanlagen, wodurch alle Räume ganzjährig genutzt werden können. Der Wertzuwachs hat bisher eine Größenordnung von nahezu 2.500.000 Euro erreicht.

  • die Restaurierung der Schlossfassade erfolgt 2006, das Ensemble präsentiert sich damit insgesamt in seinem historischen Erscheinungsbild.

 

Das Baudenkmal im Erzgebirge wird heute vom Förderverein Schloss Schlettau in vielfältiger Weise für kulturelle, touristische und gastronomische Zwecke genutzt. Der Verein hat ca. 100 Mitglieder, von denen ein großer Teil an der Restaurierung, Weiterentwicklung und der Nutzung, insbesondere an den Führungen durch die Gebäude, aktiv beteiligt ist.

Die Deckung der Betriebskosten stellt den Förderverein ständig vor große Aufgaben. Trotz Vermietungen und einer attraktiven Präsentation der Räume und des Parks ist der weitere Betrieb von Spenden und Sponsoren abhängig.

Schloß Schlettau Rittersaal (1 von 7).jpg

Mitglied im Förderverein werden?

Seit 2003 steht der Förderverein vorrangig vor der schwierigen Aufgabe, das Schloss und das Herrenhaus als kulturelle, touristische und gastronomische Institution zu erhalten und zu nutzen. Das erfordert eine anspruchsvolle Betreuung der Besucher, die Durchführung attraktiver und zugleich stilvoller Kulturveranstaltungen und die ständige Erweiterung des musealen Bestandes.

Diese Aufgabe ist bei Unterstützung durch die Stadt und einer Reihe von Förderern nur durch ein hingebungsvolles Engagement der Mitglieder des Fördervereins lösbar. So müssen z. B. die Führungen und Kassierungen, die Finanzverwaltung und manche Instandhaltungsmaßnahmen vorwiegend durch ehrenamtliche Arbeit abgesichert werden. Die Freunde des Schlosses Schlettau bitten deshalb alle, die an dem Erhalt unseres kulturellen Erbes, d. h. eines sehr wertvollen Baudenkmals, an gehaltvollen kulturellen Veranstaltungen und an einem interessanten Tourismus interessiert sind, um ihre Unterstützung! Wir wenden uns an alle Altersklassen vom Jugendlichen bis zum Rentner mit dieser Bitte um Mitwirkung und sichern allen "Neuen Aktiven" eine geduldige Einarbeitung zu.

Bitte werden Sie ein aktiver Freund des Schlosses Schlettau!

Beiträge
Einzelperson: 32,00 Euro (8,00 Euro / Quartal)
Ehepaare / Familie: 48,00 Euro (12,00 Euro / Quartal)
Schüler / Studenten / Arbeitslose / GWDL / ZDL / FSJ / Rentner: 24,00 Euro (6,00 Euro / Quartal)
Beiträge für Firmen nach Absprache.

Satzung und Beitragsordnung können im Schloss eingesehen werden.

 

Sie möchten über die Arbeit des Fördervereins und die Veranstaltungen im Schloss stets auf dem Laufenden sein? 

Dann folgen Sie uns auf Facebook!

Vorstand

Conny Göckeritz

Vorsitzender

Frank Eberlein 

stellv. Vorsitzender

Anne-Kathrin Drechsel 

stellv. Vorsitzender

Romy Fritzsche 

Kassenwartin

Ute Georgi

Schriftführer

Sponsoren und Unterstützer